Magellan eXplorist 210

Was muss ich tun, um eine Route die ich nicht MagicMaps bearbeiten kann, doch noch in den eXplorist zu bekommen:

  • Anlegen der Route über BikeMap, GPSies etc.
  • Export der Datei (gpx oder kml)
  • Konvertieren mittels GPSBabel nach Magellan MapSend (binary format!!!)
  • Laden in MapSend, „in Route umwandeln“ (die Route kann nur 30 Punkte haben!!!!)
  • Track abspeichern
  • MapSend Manager aufrufen !!!! „Daten zum eXplorist-Format konvertieren“, direkt auf dem eXplorist speichern…

Es geht auch mit MagicMaps … nur das ich in dieser Umgebung den Track reichlich blind auf max. 50 Punkte pro Linie reduzieren kann, da ich nur von NRW Kartenmaterial besitze (RP ist in „Denke“).

ODT Export
Impressum|Disclaimer|Google-Gruppe|Anmelden